BUBBLY JOYRIDE TO UTOPIA

BUBBLY JOYRIDE TO UTOPIA ist das erste Solo Album von Fabian Dee Dammers, Gitarrist von Udo Dirkschneider´s U.D.O.

BUBBLY JOYRIDE TO UTOPIA erzählt mysteriöse Geschichten – ohne dabei ein einziges Wort zu verwenden übernimmt die Gitarre die Rolle des Geschichtenerzählers und begleitet den Zuhörer auf einen Ausflug ins Reich der Fantasien, wo das Unmögliche möglich wird, Träume zur Realität werden und die Imagination eine Stimme hat.

Das Album wurde von Robert Söhngen (Schlagzeug), Leon Dombrowski (Bass), Phil Schwerhoff (Klavier), Melissa Tendick (Violine) und Fabian Dee Dammers (Gitarre & Keyboard) eingespielt und von Manuel Cohnen gemischt und gemastered.

Das Album “Bubbly Joyride to Utopia” wurde mit einer erfolgreichen Crowdfunding Kampagne finanziert und am 29. März 2020 veröffentlicht. Im Mai 2020 wurde das Album zur Platte des Monats im deutschen Fachmagazin “GITARRE & BASS

GITARRE & BASS PLATTE DES MONATS […] eine extrem bunte Gitarrenwelt zwischen Shredding, Fusion, Blues-Rock, Metal, Country, Jazz, Muzak etc., handwerklich sehr beeindruckend gespielt, und was die musikalischen Ideen, Sounds, Kompositionen, Arrangements und die Produktion insgesamt angeht, absolute Weltklasse. Wann hat mich zuletzt ein Satriani- oder Vai-Album so beeindruckt? METAL HAMMER Ein reines Instrumental -Werk mit gut hörbaren, stimmigen Kompositionen, deren positive Ausstrahlung und Verspieltheit auch Nichtmusikern gefallen könnten. LEGACY MAGAZINE ´Bubbly Joyride to Utopia´ ist ein toller Auftakt einer vielversprechenden Sololaufbahn. MUSIKREVIEWS.DE „Bubbly Joyride To Utopia“ ist somit nicht einfach ein Instrumental-Album eines tollen Gitarristen, sondern belegt eindrucksvoll das solide Fundament, auf dem der Künstler breitbeinig steht, wobei das Segment „Metal“ nur ein kleines Mosaiksteinchen ausmacht. BURRN! MAGAZINE ドイツの新世代ギター・ ヒーロー、ディー・ダマ ーズ RHEINISCHE POST Seine Bühnenerfahrung als Rock-Gitarrist reicht schon jetzt für ein ganzes Musiker-Leben. WZ Westdeutsche Zeitung Ein offizielles Video, bei dem die Mischung aus verführerischem dunklen Engel und nachdenklichem jungen Mann bildhaft deutlich wird gibt es jetzt schon auf YouTube zu sehen [Bubbly Joyride to Utopia - Official Video]. Westdeutsche Allgemeine Zeitung [...] das Album ist ein Herzensprojekt, auf dem Funk, Country, Fusion oder Rock zu hören sind [...] RHEINISCHE POST [...] er wolle eine ´Legacy´ hinterlassen, sein Magnus Opum [...]